Schusters Bike

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inh. Marc Struss
Firmensitz: Katelnburg Str.20, 38723 Seesen
Steuernummer: 12 143 00232
UST-IDNR. DE262935973
Finanzamt Bad Gandersheim
Tel: 01709908248
 


1. Allgemeines:
Allen Vereinbarungen, Angeboten, Verkäufen und Lieferungen liegen unsere allgemeine Geschäftsbedingungen zu Grunde. Der Besteller erklärt sich durch Erteilung eines Auftrags mit diesen im vollen Umfang einverstanden. Abweichende Bedingungen sind nur gültig, wenn diese besonders vereinbart und von uns schriftlich bestätigt wurden. Durch Abänderung einzelner Bedingungen werden die Übrigen nicht berührt. Einkaufsbedingungen des Käufers sind für uns nicht bindend, auch wenn wir nicht ausdrücklich widersprechen.

2. Preisangebote:
Preisangebote werden in Euro angegeben. Wir behalten uns grundsätzlich Preisänderungen vor (z. B. durch Preisänderungen unserer Zulieferer). Berechnung erfolgt an dem Tage der Lieferung mit den gültigen Preisen.

3. Zahlungsbedingungen:
Die Lieferungen erfolgen nur nach Vorkasse. Andere Bedingungen nur nach Absprache.

4. Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung, auch bei Weiterverkauf, Eigentum des Lieferanten.

5. Lieferbedingungen:
Die Lieferung erfolgt per Post (DHL). Verpackungs- und Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers. ACHTUNG! Lieferungen ins Ausland unterliegen der jeweiligen Versandkosten, bitte erfragen.

6. Gefahrenübertragung:
Die Beförderung erfolgt immer auf Gefahr des Käufers, auch dann, wenn die Ware von uns frachtfrei geliefert wurde.

7. Beschädigungen:
Bei Beschädigungen der Verpackung, welche sichtlich vom Transportunternehmer verursacht worden sind, ist ein Ersatzanspruch unmittelbar direkt dem Transportunternehmer zu melden.

8. Lieferzeiten:
Die Angaben über Lieferzeiten erfolgen unverbindlich und nach bestem Ermessen. Ersatzansprüche wegen Lieferverzug können vom Käufer nicht geltend gemacht werden.

Bei Irrtümern in Preislisten, Angeboten und Auftragsbestätigungen behalten wir uns das Recht der Richtigstellung vor.

9. Reklamationen:
Reklamationen können von uns nur anerkannt werden, wenn diese innerhalb von 8 Tagen nach Wareneingang schriftlich vorliegen. Bereits benutzte und gebrauchte Ware, Einzelanfertigungen und Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

10. Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Fa. Schusters-Bike
Marc Struss
Katelnburg Str.20
38723 Seesen
info@schusters-bike.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung

Ihr Widerrufsrecht gilt nicht für die Bestellung solcher Ware, die nach Ihren Spezifikationen angefertigt wird oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist (Sonderanfertigung).

11. Gewährleistung:
Gewährungsansprüche des Auftraggebers bestehen nicht, - wenn die Liefergegenstände vom Auftraggeber unsachgemäß montiert oder eingesetzt, insbesondere bei Verstoß gegen gesetzliche Bestimmungen oder gegen unsere Montage- oder Betriebsanleitungen; das gleiche gilt bei einem Verstoß gegen DIN-Normen, EURO-Normen oder den Stand der Technik, es sei denn, daß die Abweichung auf unseren Montage- oder Betriebsanleitungen beruht; oder - wenn der Auftraggeber oder ein von ihm beauftragter Dritter an den Liefergegenständen technische Änderungen, Erweiterungen oder Reparaturen vorgenommen hat, es sei denn, der Auftraggeber weist nach, das der Eingriff den aufgetretenen Fehler nicht verursacht hat; oder
- für von uns gelieferte gebrauchte Gegenstände; oder
- für von uns ausgeführte Reparaturen an gebrauchten Gegenständen; oder
- für von uns durchgeführte beratende oder beaufsichtigende Tätigkeiten, insbesondere für sich daraus ergebene Folgeschäden.

12. Folgeschäden:
Für Folgeschäden, die durch unsachgemäßes Einbauen unserer Teile entstehen können, übernehmen wir keinerlei Haftung.

13. Garantie:
Für Zubehör und Ersatzteile wird nur eine Garantie übernommen, wenn Mängel auf Material- oder Ausführungsfehler zurückzuführen sind, sofern nicht natürliche Abnutzung, übernatürliche Beanspruchung oder unsachgemäßer Einbau vorliegt. Der Käufer kann bei berechtigter Mängelrüge nur Lieferung einer mängelfreien Ersatzware, jedoch keine Rücknahme verlangen.
Die Garantie beträgt 6 Monate ab Kaufdatum.

14. Sorgfaltspflicht:
Der Käufer hat Sorge zu tragen, das alle Änderungen und Umrüstungen an den am Straßenverkehr teilnehmenden Fahrzeugen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen und nur von Personen eingebaut werden, die über das notwendige Fachwissen und Sachkenntnisse verfügen. Sämtliche Ansprüche des Käufers oder Dritter gegen den Verkäufer aus Unfällen oder Schäden jeglicher Art sind ausgeschlossen. Alle Sonderanfertigungen im Fahrwerksbereich sind nicht für den öffentlichen Straßen-Verkehr zugelassen, es entfällt jegliche Garantie, Ersatzansprüche und Haftung auch an Dritte.

15. Gutachten:
Der Missbrauch von TÜV - Gutachten, Materialgutachten und ABEs werden strafrechtlich verfolgt.

16. Produkte:
Der Mißbrauch unserer Produkte durch Kopieren, Verlinkung, Werben, auch durch Dritte, Veränderung der Formen zum Zweck des Verkaufs wird strafrechtlich verfolgt. Die Verpackung der Ware erfolgt durch den Hersteller. Die Kosten für die Verpackung und die Entsorgung der Verpackung sind vom Besteller zu tragen.

17. Mehrwertsteuer:
Alle Preise beinhalten die gesetzliche 19% Mehrwertsteuer nach deutschem Recht.

18. Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Der Erfüllungsort ist 38723 Seesen. Der Gerichtsstand ist das Amtsgericht Seesen
 

Stand vom 01.01.2010

© 2010 by trend DESIGN · Bornhausen

Schusters bike vmax Motorumbau tuning Schuster Marc Struß fighters Streetmashine Yamaha Umbau beast Rhüden seesen trend DESIGN Werbeagentur Messe SchraubenGoslar Motorradumbau Reifen heise Airbrush Kettenumbau Sonderlackierung Racing Breitbau